Jüdisches Museum Augsburg Schwaben

Anschrift

Standort Kriegshaber: Ulmer Straße 228, 86156 Augsburg
Standort Innenstadt: Halderstraße 6-8
86150 Augsburg

Kontakt aufnehmen

Frank Schillinger
Vermittlung / Standort Innenstadt, Tel. 0821-513639 oder 0151-51483361 / frank.schillinger@jmaugsburg.de
Alternativ: Souzana Hazan
Vermittlung / Standort Kriegshaber, Tel. 0821-44 42 87 17 / kh@jmaugsburg.de
0821-513639

Öffnungszeiten

MO – DO: 9 – 18 Uhr | FR: 9 – 16 Uhr

Sonn- & Feiertage: 10 – 17 Uhr

Samstags und an jüdischen Feiertagen, an Heiligabend, am 1. und 2. Weihnachtstag, Karfreitag, Ostersonntag, Silvester und Neujahr bleibt das Jüdische Museum geschlossen.

 

Angebot für

  • Museum
Profil
Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben bietet an seinen beiden Standorten Innenstadt und Ehemalige Synagoge Kriegshaber ein abwechslungsreiches Vermittlungsprogramm für Besucher*innen aller Altersstufen. Neben verschiedenen Themenführungen gibt es die Möglichkeit, sich in dreistündigen Workshops vertieft mit unterschiedlichen Themen auseinanderzusetzen. Wer die Spuren jüdischen Lebens in Augsburg und Kriegshaber kennenlernen möchte, kann dies bei Stadtrundgängen genauso tun wie bei Führungen über die jüdischen Friedhöfe. Sollten Sie nicht ins Museum kommen können, bietet sich ein digitales Seminar an. Für Lehrer*innen an Augsburger Schulen haben wir noch ein besonderes Angebot: Gerne besuchen wir Ihre Schüler*innen auch im Klassenzimmer. Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben wurde 1985 im Westtrakt der eindrucksvollen Augsburger Synagoge eingerichtet. Das erste, von einer Stiftung getragene, Jüdische Museum der Bundesrepublik versteht sich als historisches Museum, das aus der jüdischen Geschichte in Bayerisch-Schwaben heraus Bezüge zu gegenwärtigen gesellschaftlichen Fragen herstellt. Es ist ein Ort, an dem Aspekte von Migration, Integration, Heimat und Kultur aus der Perspektive einer Minderheit diskutiert werden. Und es ist ein Ort, an dem gezeigt wird, dass Vielfalt weder Bedrohung noch Bereicherung, sondern Normalität ist.


Hinweise

Museumsführungen für Schüler*innen 

GRUPPENGRÖSSE 10 – 25 PERSONEN

Dauer 60 Minuten

Kosten (pro Person): Ermäßigt* 5,00 € / Schüler*innen 3,50 € (inkl. Museumseintritt)

Dauer (Kombi-Führung) 120 Minuten

Kosten (pro Person): Ermäßigt* 9,00 € / Schüler*innen 6,00 € (inkl. Museumseintritt)

 

Friedhofsführungen für Schüler*innen und Erwachsene

GRUPPENGRÖSSE 10 – 25 PERSONEN

Dauer 60 Minuten

Kosten (pro Person): Ermäßigt* 5,00 € / Schüler*innen 3,50 €

 

Stadtführungen für Schüler*innen und Erwachsene

GRUPPENGRÖSSE 10 – 25 PERSONEN

Dauer (Stadtzentrum) 90 Minuten

Kosten (pro Person): Ermäßigt* 6,00 € / Schüler*innen 4,00 €

Dauer (Kriegshaber) 60 Minuten

Kosten (pro Person): Ermäßigt* 5,00 € / Schüler*innen 3,50 €

 

Workshops für Schüler*innen

GRUPPENGRÖSSE 10 – 30 PERSONEN

Dauer 180 Minuten

Kosten (pro Person): Ermäßigt* 9,00 € / Schüler*innen 7,50 € (inkl. Museumseintritt)




Alle Angebote zu