Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg

Wittelsbacher Schloss Friedberg Foto: Stefan Heinrich Kleeblatt Medien

Anschrift

Schlossstraße 21
86316 Friedberg

Kontakt aufnehmen

Mariella Hosp
Museumspädagogin
0821 60 02 684

Öffnungszeiten

Di-So, Feiertage 10-17 Uhr (Ausnahmen möglich, bitte auf der Homepage prüfen!)
Eintrittspreise: Erwachsene 4€, ermäßigt 3€, Kinder unter 18 Jahren frei, Familien (2 Erwachsene mit minderjährigen Kindern) 6€

Angebot für

  • Architektur
  • Bildende Kunst & Skulptur
  • Museum
  • Spiel
  • Werken & Basteln
Profil

Das Museum im Wittelsbacher Schloss bietet mit seinen zahlreichen Mitmachstationen, Medien- und Hörstationen besonders für Familien mit Kindern ein spannendes Erlebnis. In den verschiedenen Abteilungen zur Stadtgeschichte, den Friedberger Uhren, der Archäologie, Religion und zu Friedberger Künstlern laden verschieden Stationen zum Entdecken und Experimentieren ein.

Es dürfen Dinge angefasst, zusammengebaut, gemalt oder Klangexperimente gemacht werden. An der Kasse gibt es ein kostenloses Entdeckerfaltblatt, das den Rundgang mit Rätseln und Suchaufträgen noch abwechslungsreicher werden lässt. Außerdem gibt es einen speziellen Kinderaudioguide und natürlich auch einen für Erwachsene. Am Ende des Rundgangs lädt das gemütliche Museumscafé und der romantische Schlossgarten zum Verweilen ein. Das Museum bietet ein abwechslungsreiches Programm aus verschiedenen Führungen und Workshops für alle Altersgruppen.

Aktuelle Termine finden Sie auf der Museumshomepagewww.museum-friedberg.de



Hinweise

Anfahrt: An der B300 unter dem Schlossberg sind Besucherparkplätze vorhanden. Vom Bahnhof Friedberg aus erreicht man das Schloss in ca. 15 Minuten zu Fuß.

Barrierefreiheit: In unmittelbarer Nähe zur Schlossbrücke stehen behindertengerechte Parkplätze zur Verfügung. Aufzug und sanitäre Anlagen sind vorhanden. Da es sich um ein historisches Gebäude handelt, sind leider nicht alle Räume rollstuhlgerecht zugänglich.