Die Eierdiebe und andere Frühjahrsmärchen

Märchen zum Frühlingsanfang
{{ firstUpcomingDate.monthName.toUpperCase() }}
{{ firstUpcomingDate.day }}
{{ firstUpcomingDate.year }}

Termine

{{ formattedDateRange(dateRange) }}

Veranstaltungsort

Treffpunkt / Veranstaltungsort: Das Märchenzelt beim Augsburger Kulturhaus abraxas
Sommestr. 30 *
86156 Augsburg

Kontakt aufnehmen

0821-24247060

Mitwirkende

Märchenerzähler: Jörg Fischer

Veranstalter

Märchenzelt Augsburg

Angebot für

  • Zuschauen & Mitmachen
  • Kinder
  • Familien
  • Menschen mit Behinderung
  • 4 - 99 Jahre
  • Erlebnis
­pädagogik
  • Theater
  • Aufführung
  • Generationenübergreifend
  • Geschichte
  • Inklusiv
  • Interkulturell
  • Sprach-/Leseförderung
  • Zuhörschulung

Mitwirkende

Märchenerzähler: Jörg Fischer

Veranstalter

Märchenzelt Augsburg

Inklusion

Kosten

Kinder: 6 Euro

Erwachsene: 8 Euro

Jörg Fischer erzählt:
Zu Beginn finden wir mit Hilfe unserer kleinen und großen Zuhörer den Eingang ins Märchenland.
Der Osterhase bestellt bei Frau Henne Eier, um sie zu bemalen,
jedoch bleibt dies Marder, Fuchs und Bär nicht verborgen.
Die drei Bösewichte wollen dem Hasen die Eier wegnehmen und sie auffressen. Doch Zwerg Bumsti erfährt davon. Ob er wohl helfen kann?

Zu kaltem Stein erstarrt sind die Pferde im Stall des geheimnissvollen Schlosses!
Im zweiten Märchen  gelangen Drei Prinzen auf Umwege dorthin.
Da warten drei schwierige Aufgaben auf die Brüder...
Im Mitmachmärchen "Die Bienenkönigin" helfen zum Glück die Tiere, um alles zum Guten zu wenden.