Frau Holle und Sterntaler

Grimm`s Märchenklassiker
{{ firstUpcomingDate.monthName.toUpperCase() }}
{{ firstUpcomingDate.day }}
{{ firstUpcomingDate.year }}

Termine

{{ formattedDateRange(dateRange) }}

Veranstaltungsort

Treffpunkt / Veranstaltungsort: Das Märchenzelt beim Augsburger Kulturhaus abraxas
Sommestr. 30 *
86156 Augsburg

Kontakt aufnehmen

0821-24247060

Mitwirkende

Märchenerzählerin: Marina Lötschert

Veranstalter

Märchenzelt Augsburg

Angebot für

  • Zuschauen & Mitmachen
  • Kinder
  • Familien
  • Menschen mit Behinderung
  • 3 - 99 Jahre
  • Märchen & Erzählen
  • Aufführung
  • Intergenerativ
  • Sprach-/Leseförderung
  • Zuhörschulung

Mitwirkende

Märchenerzählerin: Marina Lötschert

Veranstalter

Märchenzelt Augsburg

Inklusion

Kosten

€12,00 pro Person

Marina Lötschert erzählt: Wie wird man mit Gold überschüttet? 

Die Märchen beantworten das mit dem Stichwort „Teilen – für andere da sein“.
Sowohl Goldmarie als auch Sterntalerkind tun das, ganz ohne an eine Belohnung zu denken.

Sehr bewegend, herzerwärmend!

Der Bauer will was Feines kochen: aber er hat auch die größte Kartoffel übehaupt im Korb – den Kartoffelkönig. Jeder will ihn haben, diesen lustigen Gesellen. Zum Glück ist er ein meisterhafter Davonroller…….

Außerdem lernen wir auf unserer Märchenreise “ die Kürbisfee“ mit dem preisgekrönten Kürbis „Plutzer“ kennen. Das orientalische Kürbiskind rollt zu guter Letzt so lustig daher, es ist kaum zu fassen! Und am Ende: Hochzeit, Schwiegermutter gerettet!