Green Deal

Spiel zum Europäischen Green Deal
Eine Klasse spielt "Mach mit beim Green Deal"
{{ firstUpcomingDate.monthName.toUpperCase() }}
{{ firstUpcomingDate.day }}
{{ firstUpcomingDate.year }}

Termine

Termin nach Vereinbarung
{{ formattedDateRange(dateRange) }}

Veranstaltungsort

In Ihrer Einrichtung

Veranstalter

 Das Theaterpädagogisches Zentrum (TPZ) des Jungen Theaters Augsburg

Angebot für

  • Zuschauen & Mitmachen
  • Mittelschule
  • Förderschule
  • Realschule
  • Gymnasium
  • Offener Ganztag
  • Gebundener Ganztag
  • 13 - 99 Jahre
  • Spiel
  • Umwelt­bildung
  • Workshop
  • Natur & Umwelt
  • Politische Bildung

Veranstalter

 Das Theaterpädagogisches Zentrum (TPZ) des Jungen Theaters Augsburg

Klimawandel und Umweltzerstörung sind existenzielle Bedrohungen für Europa und die Welt. Mit dem so genannten Europäischen Green Deal möchte die Europäische Union bis 2050 als erster Kontinent klimaneutral werden und so den Übergang zu einer modernen, ressourceneffizienten Wirtschaft schaffen.

 

 

 

Workshop für die 7. bis 10. Jahrgangsstufe, kostenfrei für Schulen buchbar

Unser Workshop zum Europäischen Green Deal schafft ein Verständnis für die klimapolitischen Prozesse auf europäischer Ebene und regt zur Reflexion des eigenen Verhaltens an. Nach einem Impulsvortrag zur Funktionsweise der Europäischen Union und den Grundlagen des Europäischen Green Deals bietet das am Theaterpädagogischen Zentrum entwickelte Spiel „Mach mit beim Green Deal“ interaktiven Zugang zu den unterrichtsrelevanten Themen Klima, Energie, Verkehr und biologische Diversität.

Eine Kooperation des Europabüros mit Europe Direct Augsburg und dem Fachbereich Kommunale Entwicklungsarbeit (KommEZ) mit dem Theaterpädagogischen Zentrum (TPZ) am Jungen Theater Augsburg. Kofinanziert von der Europäischen Union.