Handgeschöpftes Recyclingpapier

Bastelkiosk Papierschöpfen
{{ firstUpcomingDate.monthName.toUpperCase() }}
{{ firstUpcomingDate.day }}
{{ firstUpcomingDate.year }}

Termine

{{ formattedDateRange(dateRange) }}

Veranstaltungsort

tim | Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg
Provinostraße 46
86153 Augsburg

Akteur

Mitwirkende

Meli von @its.paperpaper

Veranstalter

Bastelkiosk & tim | Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Angebot für

  • Mitmachen
  • Jugendliche
  • Familien
  • Lehrkräfte & Multiplikatoren
  • 14 - 99 Jahre
  • Bildende Kunst & Skulptur
  • Museum
  • Umwelt­bildung
  • Werken & Basteln
  • Workshop
  • DIY
  • Natur & Umwelt

Mitwirkende

Meli von @its.paperpaper

Veranstalter

Bastelkiosk & tim | Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg

Kosten

95 € pro Person

Alte Zeugnisse, Papierschnipsel und Werbepost sind was für die Papiertonne? Nicht in diesem Kurs! In den tollen Räumlichkeiten des Textil- & Industriemuseums schöpfen wir einzigartige Papiere mit der Hand aus 100% „Papiermüll“. Im A5-Format können zahlreiche Techniken des Papierschöpfens ausprobiert werden – wir experimentieren mit verschiedenen Farben, Strukturen und Materialien.

Eingeschöpft werden können Fasern, Papierstücke, gepresste Blumen, Glitzer und alles, was ihr zuhause findet und gerne zum Kurs mitbringen dürft. Wir haben aber natürlich auch eine Auswahl an schönen Zutaten für euch dabei. Am Ende des Kurses nehmt ihr eure handgeschöpften Unikate mit nach Hause. Sie eignen sich hervorragend als Briefpapier, (Menü-)Karten, Geschenkanhänger, für Drucktechniken, zum Basteln und Bemalen mit Acrylfarben - eben zu allem, was man mit Papier so Schönes machen kann. Wenn man einmal anfängt, möchte man gar nicht mehr aufhören – versprochen!

Die Grundmasse (Pulpe) und das benötigte Equipment stehen vor Ort für euch bereit. Der Kurs wird von unserer Papier-Expertin Meli des Augsburger Labels „its.paperpaper“ geleitet. Mehr zu ihr und Ihrer Arbeit könnt ihr auf Instagram unter @its.paperpaper finden.

Workshopdauer: ca. 3 Stunden

Bitte achtet darauf:

- der Workshop findet nur statt, wenn die Mindestteilnehmer-Zahl erreicht wird. Ansonsten kann der Kurs abgesagt werden, die Teilnahmegebühr wird dann zurückerstattet oder auf Wunsch gegen einen Gutschein eingetauscht. Gleiches gilt, wenn Kurse aufgrund geänderter Bestimmungen für Veranstaltungen nicht stattfinden können.
- die Tickets für unsere Workshops können nicht storniert werden. Sie sind aber übertragbar, falls ihr nicht selber teilnehmen könnt.

Wir freuen uns auf euch!