Preisverleihung 15. Kinderfotopreis Augsburg Stadt und Landkreis

{{ firstUpcomingDate.monthName.toUpperCase() }}
{{ firstUpcomingDate.day }}
{{ firstUpcomingDate.year }}

Termine

{{ formattedDateRange(dateRange) }}

Veranstaltungsort

Online auf www.kinderfotopreis.de/augsburg-stadt-landkreis/

Kontakt aufnehmen

0821/3242909

Veranstalter

MSA-Medienstelle Augsburg des JFF e.V., Amt für Kinder, Jugend und Familie Stadt Augsburg, Amt für Jugend und Familie Landratsamt Augsburg in Kooperation mit der Umweltstation Augsburg, der Familienzeitschrift liesLotte, bücher.de und der Kreissparkasse.

Angebot für

  • Zuschauen
  • Kinder
  • Familien
  • Schulklassen
  • KiTas
  • Lehrkräfte & Multiplikatoren
  • 3 - 12 Jahre
  • Elektronische Medien
  • Film & Fotografie
  • Festival / Fest
  • Wettbewerb
  • Forschen/Experimentieren
  • Natur & Umwelt

Veranstalter

MSA-Medienstelle Augsburg des JFF e.V., Amt für Kinder, Jugend und Familie Stadt Augsburg, Amt für Jugend und Familie Landratsamt Augsburg in Kooperation mit der Umweltstation Augsburg, der Familienzeitschrift liesLotte, bücher.de und der Kreissparkasse.

Kosten

Dieses Angebot ist kostenlos.

Film ab für die Preisverleihung des Kinderfotopreis Augsburg in Stadt und Landkreis

Zum 15. Mal hatten dieses Jahr Kinder aus der Stadt und dem Landkreis Augsburg die Möglichkeit, ihre Bilder zum Kinderfotopreis einzureichen. “Ganz nah dran” war das Thema der aktuellen Ausschreibung. Dieses Motto wurde von rekordverdächtigen 477 Einsendungen erfolgreich und vielseitig umgesetzt.

Höhepunkt des Wettbewerbs ist die Preisverleihung. Wie im letzten Jahr wird diese online umgesetzt.  Am Samstag, 30. Oktober 2021 kann ab 10 Uhr die Preisverleihung auf www.kinderfotopreis.de/augsburg-stadt-landkreis/ angeschaut werden. Das Video wird auch im Anschluss unter dem Link zum Abruf bereit stehen.

Da es den Veranstaltern besonders wichtig ist, die Kinder weiterhin zu motivieren sich kreativ mit der Fotografie auseinanderzusetzen und ihre Sichtweise auf unsere Welt zu vermitteln, gibt es neben den Hauptpreisen für alle Kinder auch Urkunden, Sachpreise und Gutscheine.

Wer die Bilder in Echt sehen möchte, hat dazu auch die Gelegenheit: Ab 30. Oktober findet eine Ausstellung mit den Einsendungen in den Schaufenstern der Halderstraße 23 in Augsburg statt.