Rap - Workshop

Jugendkultur zum Mitmachen
Motivation Stefan Beckenbauer Foto by Timo W. Obermann Vortrag Schulen Rap RapWorkshop Rap-Workshop LiveRap
{{ firstUpcomingDate.monthName.toUpperCase() }}
{{ firstUpcomingDate.day }}
{{ firstUpcomingDate.year }}

Termine

Termin nach Vereinbarung
{{ formattedDateRange(dateRange) }}

Veranstaltungsort

ich komme gerne zu Ihnen

Angebot für

  • Zuschauen & Mitmachen
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Schulklassen
  • Übergangsklassen
  • Offener Ganztag
  • Gebundener Ganztag
  • Menschen mit Behinderung
  • 9 - 99 Jahre
  • Erlebnis
­pädagogik
  • Literatur & Kreatives Schreiben
  • Musik & Musiktheater
  • Soziale Kompetenz
  • Theater
  • Aufführung
  • Einführung / Info / Schnupperkurs
  • Fort- und Weiterbildung
  • Konzert
  • Workshop
  • Fächerübergreifend
  • Generationenübergreifend
  • Inklusiv
  • Interkulturell
  • Jugendkultur
  • Körpergefühl/Körperwahrnehmung
  • Kreatives Schreiben
  • Sprach-/Leseförderung

Inklusion

Kosten

50 € / UE

 

Die HipHop Kultur begeistert Jugendliche schon seit Jahrzehnten. Oftmals spielen die provokativen Texte  der Rap-Musik oder die illegalen Unternehmungen der Graffitti Künstler bei dieser Begeisterung eine nicht unerhebliche Rolle. Bei meinem Workshop werden die positiven Potentiale, die bei einer kreativen Tätigkeit vorliegen herausgestellt und mit diesen intensiv gearbeitet.

Kreatives Schreiben in Gedichtform steht im Mittelpunkt des Unterrichtes. Grammatikalische Besonderheiten und Stilmittel der deutschen Sprache werden dabei je nach Bedarf mit eingebaut um den Schülerinnen und Schülern eine breite Palette an Werkzeugen für die eigene Kreativität mitzugeben.

Am Ende des Unterrichtes sind die Teilnehmer dann in der Lage ihre eigenen Raptexte zu schreiben und diese auch vorzutragen. Sprechgesang in diesem Kontext, stellt eine erfolgversprechende Methode dar, wie Jugendliche sich mit Spaß an der Sache mit der deutschen Schriftsprache auseinandersetzen können.

Der Workshop kann als ergänzender Deutschunterricht in den Lehrplan integriert werden oder aber als eigenständige Unterrichtseinheit im Block oder wöchentlich durchgeführt werden.

Ich habe viel Neues gelernt und Stefan Beckenbauer hat uns motiviert, etwas zu sagen und sich zu trauen, dass es schließlich auch jeder geschafft hat. (Vadim)